FDP Eckernförde-Schlei-Ostsee kritisiert Kreistagsantrag

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse, Ratsvertretung, Rieseby  Kommentare deaktiviert für FDP Eckernförde-Schlei-Ostsee kritisiert Kreistagsantrag
Mrz 262017
 

Anlässlich der anstehenden Kreistagssitzung, in der über die Zukunft der Kinder- und der Geburtsstation entschieden wird, erklärte der Sprecher der FDP Eckernförde-Schlei-Ostsee, Oliver Fink: „Wir Eckernförder können mit dem Antrag, der am Montag aller Voraussicht nach beschlossen wird, in keiner Weise zufrieden sein. Die Kreispolitik versucht nun immerhin den Eindruck zu erwecken, als wolle sie das korrigieren, was sie in den letzten vier Jahren versäumt hat.“ Weiterlesen »

Herzlichen Glückwunsch, Richard-Vosgerau-Schule!

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Herzlichen Glückwunsch, Richard-Vosgerau-Schule!
Mai 222013
 

Die FDP Ratsfraktion beglückwünscht die Richard-Vosgerau-Schule zur anstehenden Auszeichnung als Zukunftsschule durch das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH).

Susanne Molt, Mitglied im Ausschuss für Jugend, Kultur, Bildung und Sport, erklärte dazu: „Wir beglückwünschen die Richard-Vosgerau-Schule ganz herzlich zu dieser Auszeichnung. Sie verdeutlicht, dass die von den Grünen angestoßene Debatte über die Zukunft dieses Schulstandorts absolut unnötig war. Die FDP-Fraktion hat sich immer klar zu dem von der Ratsversammlung beschlossenen Schulentwicklungsplan bekannt, den wir maßgeblich mit geprägt haben. Dieser sieht den Erhalt und die Weiterentwicklung der Richard-Vosgerau-Schule uneingeschränkt vor.“ Weiterlesen »

FDP-Ratsfraktion als „Liberaler Leuchtturm“ ausgezeichnet

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für FDP-Ratsfraktion als „Liberaler Leuchtturm“ ausgezeichnet
Apr 212013
 
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker Schleswig-Holstein e.V.

Am Samstag haben die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und die Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker Schleswig-Holstein in Kiel zum ersten Mal die Auszeichnung Liberaler Leuchtturm verliehen. Sie wird für beispielhafte liberale Aktionen und Initiativen auf kommunaler Ebene in Schleswig-Holstein vergeben.

Der FDP-Landesvorsitzende Dr. Heiner Garg berichtete als Laudator launig: „Als ich las, wer 2. Preisträger ist, musste ich schon schmunzeln. Ja, der Oliver Fink, der ist anstrengend. Ich meine das positiv, ganz im liberalen Sinne.“ Weiterlesen »

Wahlkampf oder Lösung, Herr Clefsen?

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Wahlkampf oder Lösung, Herr Clefsen?
Mrz 072013
 

Den juristischen Spielereien, mit denen Kreispräsident Lutz Clefsen eine Beschlussfassung des Kreistages hinsichtlich des Erhalts der Geburts- und der Kinderstation an der imland-Klinik Eckernförde verhindern will, erteilte der FDP-Fraktionsvorsitzende in der Eckernförder Ratsversammlung, Oliver Fink, eine klare Absage:

„Es ist nicht die Aufgabe des Aufsichtsratsvorsitzenden, Hindernisse gegen die Interessen des Eigentümers zu konstruieren. Er soll diese abräumen. Weiterlesen »

Finanzamt erhalten, nicht abwickeln

 Veröffentlicht von  Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Finanzamt erhalten, nicht abwickeln
Feb 252013
 

Anlässlich der heutigen Veranstaltung, auf der Landespolitiker über die Abwicklung des Finanzamts in Eckernförde beraten, erklärte der Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Oliver Fink:

„Es ist bezeichnend: Finanzministerin Monika Heinold lädt zum munteren Austausch über das sozialverträgliche Ableben des Finanzamts Eckernförde. Zu keiner der Sachfragen hierzu konnte sie bisher eine Begründung liefern. Natürlich wird wieder entschieden, ohne die politischen Vertreter vor Ort einzubinden. Die Vortäuschung eines Dialogs gehört inzwischen ja zum festen Repertoire dieser Landesregierung, wenn gegen die Betroffenen entschieden wird, ohne sie auch nur anzuhören.“ Weiterlesen »