Sie entscheiden 2013 über die Kinder- und Geburtsstation!

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Sie entscheiden 2013 über die Kinder- und Geburtsstation!
Dez 312012
 

Liebe Eckernförderinnen und Eckernförder,

gewöhnlich werden Neujahrsgrüße dafür verwendet, dass politische Parteien erklären, was sie im vergangenen Jahr Tolles geleistet haben und im nächsten Jahr leisten wollen. Dazu gäbe es genügend Anlass, zumal im nächsten Jahr Kommunalwahlen anstehen.

Ich möchte jedoch in diesem Jahr lieber noch einmal auf die großen Herausforderungen eingehen, vor die Eckernförde zurzeit von übergeordneten Ebenen gestellt wird. Die aus Sicht der FDP bedeutendste ist die immer noch nicht abgewendete Schließung der Geburts- und Kinderstationen in der imland-Klinik. Weiterlesen »

FDP-Ortsverband kritisiert in offenem Brief Bundesführung und Bundestagsfraktion

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse, Ratsvertretung, Rieseby  Kommentare deaktiviert für FDP-Ortsverband kritisiert in offenem Brief Bundesführung und Bundestagsfraktion
Jan 062012
 

Anlässlich des Dreikönigstages übersandten der Vorstand des FDP-Ortsverbandes Eckernförde-Schlei-Ostsee und Mitglieder der Eckernförder Ratsfraktion einen offenen Brief an den Parteivorsitzenden Philipp Rösler und an Rainer Brüderle, den Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag. Darin kritisieren sie „die überaus unbefriedigende Bilanz der Bundesregierung und der sie tragenden Fraktionen“ und den Ablauf des Mitgliederentscheids zum Europäischen Stabilitätsmechanismus.

Die Verfasser vermissen eine liberale Handschrift in der Gesetzgebung und bemängeln, dass sich die Bundestagsfraktion widerstandslos von Finanzminister Wolfgang Schäuble und der Union vorführen lasse. Weiterlesen »