FDP fragt sich, ob ein Kino wirklich gewollt ist

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für FDP fragt sich, ob ein Kino wirklich gewollt ist
Feb 052016
 

Zur aktuellen Diskussion über einen Kino-Standort in Eckernförde erklärte die FDP-Ratsvertreterin Susanne Molt:

„In der Einwohnerfragestunde der letzten Ratsversammlung wurde das Dilemma um den Kino-Standort deutlich: Einerseits ist ein Kino für Eckernförde in greifbare Nähe gerückt. Das wurde nach drei Jahren Arbeit an diesem Thema auch dringend Zeit.“ Molt verwies in diesem Zusammenhang darauf, dass der Skaterpark am Schulweg als einzig realisierbarer Standort verblieben sei, für den ein Investor bereit stände und für den alle vom Bau Betroffenen (Skater, Jugendliche und Kleingärtner) ihr Einverständnis erklärt hätten. Es fehle nun einzig noch an der Zustimmung der politischen Gremien. Weiterlesen »

Eckernförde entwickelt sich gut!

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Eckernförde entwickelt sich gut!
Dez 312013
 

Liebe Eckernförderinnen,
liebe Eckernförder,

das vergangene Jahr war politisch unruhig. Es begann mit dem Kampf um den Erhalt der Geburtsstation, dann folgte der Wahlkampf und es endete mit Auseinandersetzungen um den Verkauf des Bürgerparks.

Für viel Interesse und manchmal auch Aufregung sorgten hauptsächlich verschiedene Bauprojekte: Weiterlesen »

Wahl-Klamauk um Neuland Energie

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Wahl-Klamauk um Neuland Energie
Mai 142013
 

Anlässlich der Äußerungen des „Bürger-Forums“ zu den Verlusten der Nordland Energie GmbH erklärte der FDP-Fraktionsvorsitzende Oliver Fink:

„Es ist völlig normal, dass nicht alle Geschäfte eines Unternehmens erfolgreich sein können. In einem sich stark ändernden Energiemarkt sahen die Stadtwerke 2008 die Notwendigkeit, mit der Beteiligung an einer Vertriebsgesellschaft auf die gestiegene Wechselbereitschaft bei Haushaltskunden zu reagieren.“ Die FDP habe dieser Beteiligung zugestimmt, zumal die Geschäftsführung erklärt habe, dass die Risiken einer Beteiligung überschaubar seien. Dieses Risiko habe nun zu einem zwar ärgerlichen, aber im Verhältnis zum Geschäftsvolumen der Stadtwerke durchaus vertretbaren Verlust geführt. Weiterlesen »

CDU und FDP wollen Erbbaugrundstücke in Ekholt und in Domsland II

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für CDU und FDP wollen Erbbaugrundstücke in Ekholt und in Domsland II
Apr 062012
 

Zur aktuellen Debatte über das Angebot neuer Erbpachtgrundstücke durch die Stadt Eckernförde äußerten sich die Fraktionsvorsitzende der CDU, Katharina Heldt, und ihr Kollege von der FDP, Oliver Fink. Beide zeigten sich irritiert von Äußerungen seitens der SPD, insbesondere von der Forderung Martin Klimach-Dregers, die Debatte um Erbbaugrundstücke in Ekholt solle ein schnelles Ende finden.

„Die SPD beklagt, dass sämtliche Entwicklung in der Stadt an Borby vorbeilaufe. Sie fordert bezahlbaren Wohnraum für junge Familien. Und sie will den Schulstandort Richard-Vosgerau-Schule sichern. Wenn dann CDU und FDP einen Vorschlag unterbreiten, der auf einer der letzten Potenzialflächen Borbys all diese Forderungen erfüllt, fordern die Sozialdemokraten ein schnelles Ende. Weiterlesen »

Das Hotelprojekt an der Hafenspitze überzeugt leider nicht!

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse  Kommentare deaktiviert für Das Hotelprojekt an der Hafenspitze überzeugt leider nicht!
Okt 042005
 

Zum Stand der Entwicklung an der Hafenspitze erklärte der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Eckernförde, Oliver Fink:

„Die Entwicklung an der Hafenspitze hält täglich neue Überraschungen für uns Eckernförder bereit. Nachdem die FDP bereits am 15. Juni die Aufhebung der Exklusivität der Verhandlungen mit Arctec und die Öffnung für andere Interessenten gefordert hatte, verkündete Projektentwickler Emil Gehring Ende der letzten Woche erfreut, dass ‚nun auch die Politiker von dem Konzept überzeugt werden konnten‚.“ Weiterlesen »