Glückwunsch, Christoph Christiansen! – Aufwachen, Hartmut Steins!

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Glückwunsch, Christoph Christiansen! – Aufwachen, Hartmut Steins!
Feb 062015
 

Zu Generalversammlung des SSW erklärte der FDP-Ratsherr, Oliver Fink:

„Ganz herzlich beglückwünsche ich Christoph Christiansen und seinen Ortsverband zur einstimmigen Wiederwahl. Die Zusammenarbeit mit ihm ist ebenso gut wie die mit meinen Ratskollegen Sylvia Grabowski-Filmer und Rainer Bosse, die ebenfalls in den Vorstand gewählt wurden.“

Etwas kritischer ging der FDP-Ratsherr mit seinem ehemaligen Ratskollegen und jetzigen Kreistagsabgeordneten Hartmut Steins ins Gericht: Weiterlesen »

Das werden spannende fünf Jahre

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Das werden spannende fünf Jahre
Mai 272013
 

Zum Ergebnis der Kommunalwahl 2013 für Eckernförde erklärte der bisherige Fraktionsvorsitzende und künftige alleinige Ratsherr der FDP, Oliver Fink:

„Wir sind eindeutig ein Verlierer dieser Kommunalwahl. Da muss man nicht lange drumherum reden. Die Gründe für die Stimmverluste werden nicht einfach festzustellen sein. Zu leicht wäre es, jetzt alles auf den Bundestrend zu schieben. Wir werden schon analysieren müssen, was wir selbst hätten besser machen oder besser darstellen können.“

Fink gratulierte den Wahlsiegern, zu denen er neben dem Bürger-Forum vor allem die Grünen zählte, die als einzige ihre Sitzzahl verteidigen konnten. Weiterlesen »

Herzlichen Glückwunsch, Richard-Vosgerau-Schule!

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Herzlichen Glückwunsch, Richard-Vosgerau-Schule!
Mai 222013
 

Die FDP Ratsfraktion beglückwünscht die Richard-Vosgerau-Schule zur anstehenden Auszeichnung als Zukunftsschule durch das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH).

Susanne Molt, Mitglied im Ausschuss für Jugend, Kultur, Bildung und Sport, erklärte dazu: „Wir beglückwünschen die Richard-Vosgerau-Schule ganz herzlich zu dieser Auszeichnung. Sie verdeutlicht, dass die von den Grünen angestoßene Debatte über die Zukunft dieses Schulstandorts absolut unnötig war. Die FDP-Fraktion hat sich immer klar zu dem von der Ratsversammlung beschlossenen Schulentwicklungsplan bekannt, den wir maßgeblich mit geprägt haben. Dieser sieht den Erhalt und die Weiterentwicklung der Richard-Vosgerau-Schule uneingeschränkt vor.“ Weiterlesen »

Finanzamt erhalten, nicht abwickeln

 Veröffentlicht von  Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Finanzamt erhalten, nicht abwickeln
Feb 252013
 

Anlässlich der heutigen Veranstaltung, auf der Landespolitiker über die Abwicklung des Finanzamts in Eckernförde beraten, erklärte der Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Oliver Fink:

„Es ist bezeichnend: Finanzministerin Monika Heinold lädt zum munteren Austausch über das sozialverträgliche Ableben des Finanzamts Eckernförde. Zu keiner der Sachfragen hierzu konnte sie bisher eine Begründung liefern. Natürlich wird wieder entschieden, ohne die politischen Vertreter vor Ort einzubinden. Die Vortäuschung eines Dialogs gehört inzwischen ja zum festen Repertoire dieser Landesregierung, wenn gegen die Betroffenen entschieden wird, ohne sie auch nur anzuhören.“ Weiterlesen »

Grüne nur noch Parteisoldaten

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Grüne nur noch Parteisoldaten
Feb 152013
 

Zum Briefwechsel der Grünen mit Ministerpräsidenten Torsten Albig erklärte der Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Oliver Fink:

„Ich entdecke eine völlig neue Seite an meinem sehr geschätzten Kollegen Edgar Meyn. Im Namen der Ratsfraktion der Grünen und der Eckernförder Bürger hat er einen offenen Brief an den Ministerpräsidenten geschrieben, in dem er diesen fragt, wie man gemeinsam mit ihm ‚das Morgen gestalten‘ könne. Abgesehen von dieser blumigen Formulierung weist schon dieser Brief einige Fragen auf.“ Weiterlesen »