Grüne nur noch Parteisoldaten

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für Grüne nur noch Parteisoldaten
Feb 152013
 

Zum Briefwechsel der Grünen mit Ministerpräsidenten Torsten Albig erklärte der Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion, Oliver Fink:

„Ich entdecke eine völlig neue Seite an meinem sehr geschätzten Kollegen Edgar Meyn. Im Namen der Ratsfraktion der Grünen und der Eckernförder Bürger hat er einen offenen Brief an den Ministerpräsidenten geschrieben, in dem er diesen fragt, wie man gemeinsam mit ihm ‚das Morgen gestalten‘ könne. Abgesehen von dieser blumigen Formulierung weist schon dieser Brief einige Fragen auf.“ Weiterlesen »

Diese Landesregierung ist ein Bildungsrisiko für Eckernförde

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse  Kommentare deaktiviert für Diese Landesregierung ist ein Bildungsrisiko für Eckernförde
Jan 282005
 

Zu den Auswirkungen der Bildungspolitik der Landesregierung auf die Situation an Eckernförder Schulen erklärte der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Eckernförde, Oliver Fink:

„Nach der Bauschule nun das Gymnasium: Kultusministerin Ute Erdsiek-Rave entwickelt sich zu einem echten Bildungs-Alptraum für Eckernförde!

Nach unseren Informationen zahlen die Eltern der Schüler der Klassenstufe 7 an der Jungmannschule mittlerweile die Lehrkraft für den Physikunterricht aus der eigenen Tasche. Während sich die rot-grüne Landesregierung auf der einen Seite populistisch gegen Studiengebühren ausspricht, führt sie durch die bewusste Vernachlässigung des gegliederten Schulsystems faktisch Schulgebühren durch die Hintertür ein. Weiterlesen »