FDP wählt neuen Vorsitzenden und stellt sich personell breiter auf

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse, Rieseby  Kommentare deaktiviert für FDP wählt neuen Vorsitzenden und stellt sich personell breiter auf
Dez 092012
 

Am vergangenen Dienstag wurde beim FDP-Ortsverband Eckernförde-Schlei-Ostsee in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Riesby Krog ein neuer Vorsitzender gewählt. Diese Wahl wurde notwendig, da sich der bisherige Vorsitzende Dr. Matthias Beste aufgrund einer beruflichen Veränderung künftig nicht mehr im bisherigen Umfang einbringen kann. Einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt wurde sein Vorgänger im Amt, Torsten Gebhardt – bisher stellvertretender Vorsitzender.

„Die Arbeit im Ortsvorstand und die Zusammenarbeit mit der Ratsfraktion in Eckernförde läuft perfekt. Insofern war es überhaupt kein Problem für mich, das Amt des Vorsitzenden erneut zu übernehmen. Weiterlesen »

FDP-Ratsfraktion kritisiert Kreis und fordert externe Betriebsprüfung bei der imland-Klinik

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Presse, Ratsvertretung  Kommentare deaktiviert für FDP-Ratsfraktion kritisiert Kreis und fordert externe Betriebsprüfung bei der imland-Klinik
Dez 092012
 

Zur Entwicklung an der Geburts- und Kinderstation erklärte der Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion Oliver Fink:

„Im Laufe dieser Woche verdichteten sich die Hinweise, dass der Kreis auf die Schließung der Geburts- und der Kinderstation an der imland-Klinik in Eckernförde hinarbeitet. Während vorn die Fassade der Bemühungen hochgehalten wird, werden offenkundig hinter den Kulissen bereits Fakten geschaffen, um spätestens nach der Kommunalwahl 2013 den Sack zuzumachen.“

Der Liberale führte dazu das Interview mit Landrat Rolf-Oliver Schwemer an: Weiterlesen »

FDP-Ortsverband kritisiert in offenem Brief Bundesführung und Bundestagsfraktion

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse, Ratsvertretung, Rieseby  Kommentare deaktiviert für FDP-Ortsverband kritisiert in offenem Brief Bundesführung und Bundestagsfraktion
Jan 062012
 

Anlässlich des Dreikönigstages übersandten der Vorstand des FDP-Ortsverbandes Eckernförde-Schlei-Ostsee und Mitglieder der Eckernförder Ratsfraktion einen offenen Brief an den Parteivorsitzenden Philipp Rösler und an Rainer Brüderle, den Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag. Darin kritisieren sie „die überaus unbefriedigende Bilanz der Bundesregierung und der sie tragenden Fraktionen“ und den Ablauf des Mitgliederentscheids zum Europäischen Stabilitätsmechanismus.

Die Verfasser vermissen eine liberale Handschrift in der Gesetzgebung und bemängeln, dass sich die Bundestagsfraktion widerstandslos von Finanzminister Wolfgang Schäuble und der Union vorführen lasse. Weiterlesen »

Die Bilanz von 15 Jahren Bundestag

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse  Kommentare deaktiviert für Die Bilanz von 15 Jahren Bundestag
Jul 292005
 

Zum „Bericht aus Berlin“ von Ulrike Mehl in der Ausgabe der Eckernförder Zeitung vom 27. Juli 2005 erklärte der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Eckernförde, Oliver Fink:

„Wir haben im Ortsverband mit Interesse zur Kenntnis genommen, welche Schwerpunkte Frau Mehl nach 15 Jahren Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag und sieben Jahren Mitarbeit in den Fraktionen der rot-grünen Regierung setzt. Offenbar weiß sie aus der eigenen Arbeit so wenig zu berichten, dass sie sich mit dem Wahlprogramm der FDP beschäftigen muss.“ Weiterlesen »

Gehen Sie wählen – nur so bekommt man den Wechsel hin

 Veröffentlicht von  Eckernförde, Ortsverband, Presse  Kommentare deaktiviert für Gehen Sie wählen – nur so bekommt man den Wechsel hin
Feb 172005
 

Zur bevorstehenden Landtagswahl erklärte der Eckernförder FDP-Direktkandidat, Jan-Hendrik Strunk:

„Am Sonntag haben alle die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit zu wählen. Wir als FDP wünschen uns, dass möglichst viele Wahlberechtigte von dieser Möglichkeit Gebrauch machen. Wir sollten nicht vergessen, dass das Recht und die Möglichkeit frei zu wählen, ein Privileg ist, für das viele Menschen in der Welt heute noch ihr Leben aufs Spiel setzen“, so Strunk. Weiterlesen »